WWF-Stipendium für Umwelt-Aktivist*innen

Der WWF übernimmt Stipendium für Umwelt-Aktivist*innen, um am Boostcamp vom 25. Juni bis 30. Juni 2017 teilzunehmen

21033875653_e43ed0dda6_zBist Du aktiv im Naturschutz? Willst Du deine Fähigkeiten zum effektiven Gestalten von Kampagnen ausbauen? Dann ist jetzt deine Chance dich für das Boostcamp in der Perspektivfabrik bei Berlin zu bewerben. Der World Wide Fund For Nature (WWF)  ist die größte und einflussreichste Umweltorganisation in Deutschland. Im Sommer 2017 macht es der WWF möglich und übernimmt die Teilnahmegebühren am Boostcamp für eine Person, die sich im Bereich Umwelt- & Naturschutz engagiert. Das Stipendium deckt alle Kosten für den einwöchigen Trainingskurs für Kampagnenmacher*innen ab.

Hört sich gut an? Dann bewirb dich noch bis zum 1. Mai hier.

Jetzt bewerben

jetzt-bewerben-400px